Saarbrücker Altenwohnstiftung

     (m/w/d)

Ausbildung zur generalistischen Pflegefachkraft

Stiftung Saarbrücker Altenwohnstift, Königsberger Str. 43, 66121 Saarbrücken
  0681 8107-0

Stellenbeschreibung

Wir bieten Ihnen gemeinsam mit unserem Kooperationspartner “Winterberg Klinikum”:

  • eine europaweit, anerkannte Pflegeausbildung (Dauer 3 Jahre); für die drei Fachdisziplinen: Altenpflege, Krankenpflege und Kinderkrankenpflege
  • eine Arbeitszeitregelung dem TVAöD-Pflege entsprechend (38,5 Stunden/Woche Arbeitszeit und 30 Tage Erholungsurlaub pro Ausbildungsjahr)
  • eine dem TVAöD-Pflege entsprechende monatliche Gehaltuszahlung
  • Sonderzahlung: Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • eine qualifizierte Einarbeitung sowie intensive Betreuung durch Praxisanleitung/Pflegewissenschaftlerin
  • aktive Teamarbeit und eine wertschätzende Atmosphäre
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und eine aktive Personalentwicklung
  • Freiräume zum Lernen, Üben und zur Prüfungsvorbereitung
  • sehr gute Betriebsausstattung, Fachliteratur, Schulungszeiten etc.
  • mitarbeiterfreundliche Arbeitsbedingungen, Angebote betrieblicher Gesundheitsförderung etc.

Voraussetzungen für die Ausbildung:

  • Mittlere Reife oder eine gleichwertige abgeschlossene Schulausbildung
  • Hauptschulabschluss oder eine gleichwertige Schulbildung in Verbindung mit:
  • einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung (Dauer mindestens 2 Jahre)
  • einer erfolgreich abgeschlossenen einjährigen Ausbildung als Krankenpflegehelfer/in oder Altenpflegehelfer/in
  • Interesse und Freude an der Arbeit mit Menschen
  • Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein
  • Interesse und Freude an der Arbeit innerhalb eines interprofessionellen Teams
  • Grundkenntnisse in den gängigen EDV-Programmen

Zu den Aufgaben einer generalistisch ausgebildeten Pflegefachkraft zählen:

  • die Einsatzmöglichkeit in der Altenpflege, Krankenpflege und Kinderkrankenpflege
  • das Planen und die Dokumentation von pflege- und behandlungspflegerischen Maßnahmen
  • die Durchführung von grund- und behandlungspflegerischen Maßnahmen nach dem Pflegeprozess
  • die Übernahme von therapeutischen und medizinischen Aufgaben nach ärztlichen Vorgaben und deren Dokumentation
  • die Koordination von medizinischen und therapeutischen Betreuungsmaßnahmen
  • die Unterstützung und die Motivation von pflege- und hilfsbedürftigen Menschen in ihrem Lebensalltag und die Freizeitaktivitäten
  • die Funktion als Ansprechpartner für Bewohner/Patienten, Ärzte, Therapeuten und Angehörige
  • die Kommunikation in einem interdisziplinären Team aus Ärzten, Therapeuten und Angehörigen

Bewerbung abschicken an Saarbrücker Altenwohnstiftung

.doc, .docs, .pdf, .rtf, .jpeg, .png, .txt, (MAX 3.5MB)

Ich willige ein, dass meine oben gemachten Angaben per E-Mail an den von mir ausgewählten Arbeitgeber zum Zweck einer Bewerbung übermittelt werden. Der Arbeitgeber ist in Bezug auf meine angegebenen Daten die verantwortliche Stelle im Sinne von Art. 4 DS-GVO. Eine Speicherung meiner personenbezogenen Daten auf den Servern des Anbieters der Plattform findet nicht statt.