NATUS GmbH & Co. KG

     (m/w/d)

Automatisierungstechniker

NATUS GmbH & Co. KG, Loebstraße 12, 54292 Trier
  06511449474

Stellenbeschreibung

Ihr Arbeitgeber – Das bieten wir Ihnen:

  • Attraktive finanzielle Perspektiven, Altersvorsorge, Sozialleistungen
  • Interessantes Arbeitsumfeld
  • Zukunftsorientierte Karriere- & Entwicklungsmöglichkeiten
  • Fürsorgliches Gesundheitsangebot
  • Viele weitere Highlights

Alle NATUS Benefits finden Sie hier.

Ihre Aufgaben:

  • Programmierung und Projektierung von Automatisierungslösungen
  • Erstellen von Visualisierungen
  • Konfiguration von Netzwerken wie z.B. Feldbus und Ethernet
  • Durchführung von Integrationstests
  • Durchführung von Inbetriebnahmen
  • Erarbeitung und eigenständige Umsetzung von Lösungen in Zusammenarbeit mit dem Team

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik Fachrichtung Automatisierung oder Techniker der Fachrichtung Automatisierung, gerne auch Berufsanfänger
  • Gute Grundkenntnisse in SPS- und Visualisierungs-Systemen
  • Gute Grundkenntnisse in der Netzwerktechnik
  • Gute Kenntnisse mit Microsoft Office Anwendungen
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kommunikationsfähigkeit und sicherer Umgang mit Geschäftspartnern
  • Engagement und Teamgeist sowie eine eigenverantwortliche, gewissenhafte und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu Inbetriebnahmen

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail oder über unser Onlineformular! Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich gerne an unseren Ansprechpartner.

Bewerbung abschicken an NATUS GmbH & Co. KG

.doc, .docs, .pdf, .rtf, .jpeg, .png, .txt, (MAX 3.5MB)

Ich willige ein, dass meine oben gemachten Angaben per E-Mail an den von mir ausgewählten Arbeitgeber zum Zweck einer Bewerbung übermittelt werden. Der Arbeitgeber ist in Bezug auf meine angegebenen Daten die verantwortliche Stelle im Sinne von Art. 4 DS-GVO. Eine Speicherung meiner personenbezogenen Daten auf den Servern des Anbieters der Plattform findet nicht statt.